Marc-Andre ter Stegen mit Rekord – WM-Stammplatz rückt näher

30.10.2022 um 18:53 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
marc andre ter stegen
Marc-Andre ter Stegen behielt gegen Valencia bereits zum 10. Mal eine weiße Weste - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Der gebürtige Gladbacher blieb im zwölften Saisonspiel zum zehnten Mal ohne Gegentreffer – dies war in der Primera Division zuvor noch keinem Torhüter geglückt. Das Schicksal meinte es gegen Valencia offensichtlich gut mit Ter Stegen.

In der 18. Minute verließ Edinson Cavani (35), der für die Gastgeber die vergangenen vier Ligatore erzielt hatte, verletzungsbedingt den Platz. Danach bekam der Barça-Schlussmann nur selten Gelegenheit, sich auszuzeichnen.

In der 50. Minute dann der Schock: Samuel Lino (22) erzielte die vermeintliche Führung für die Fledermäuse. Der Referee nahm das Tor kurz darauf allerdings wegen Handspiels zurück. Den einzigen regulären Treffer markierte Robert Lewandowski (34) in der 93. Minute.

Ter Stegen bei der WM im Tor?

Mit seinem Rekord sammelt Marc Andre ter Stegen übrigens weitere Pluspunkte für die anstehende WM in Katar. Die etatmäßige Nummer 1 der deutschen Nationalelf, Manuel Neuer (36), laboriert weiterhin an den Folgen einer Prellung im linken Schultereckgelenk. Sollte der Bayern-Keeper bis zum Turnierstart in der Wüste nicht rechtzeitig fit werden, würde wohl Ter Stegen dessen Rolle als Stammtorwart übernehmen.

Verwendete Quellen: sport.es
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG