Marc-Andre ter Stegen zollt dem FC Bayern Respekt

27.10.2022 um 15:40 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
marc andre ter stegen
Marc-Andre ter Stegen ist enttäuscht über das Aus in der Champions League - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Inter Mailand gewann seine Partie am frühen Abend gegen Viktoria Pilsen (4:0) und stand deshalb schon vor dem Anpfiff im Camp Nou als uneinholbarer Zweiter der Gruppe C im Achtelfinale der Königsklasse. Der FC Bayern zog sein Ticket für die K.o.-Runde als Spitzenreiter bereits nach dem 4. Spieltag.

Da es für Barça im Match gegen die Münchener somit um nichts mehr ging, war das Team laut Marc-Andre ter Stegen nicht ganz auf der Höhe. "Das hat einen Effekt auf die Art und Weise, wie du spielst", erklärte der frühere Gladbacher dem Streaminganbieter DAZN. "Das Momentum tut weh."

"Sie hatten die Sicherheit und Ruhe"

Insbesondere, wenn der Gegner diesen Schwung zu nutzen weiß. Im Gegensatz zum schmeichelhaften Hinspiel, das die Bayern mit 2:0 für sich entscheiden konnten, war der deutsche Rekordmeister gestern größtenteils überlegen, was Ter Stegen nicht verkennt. "Die Niederlage geht in Ordnung. Sie hatten die Sicherheit und Ruhe, für sie war alles geregelt – und wir kamen nicht ins Spiel."

Nach dem Aus in der Champions League fand der Nationaltorhüter noch positive Worte für seine Mannschaft. "Vor allem in der Liga sind wir auf einem Weg, von dem wir uns hoffentlich nicht abbringen lassen."Barça belegt in der Primera Division momentan den zweiten Rang hinter Real Madrid. Lediglich drei Punkte trennen die Dauerrivalen voneinander.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: kicker.de
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG