Memphis Depay fällt gegen Eintracht Frankfurt aus

06.04.2022 um 10:33 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
memphis depay
Foto: / Getty Images

Wie die Katalanen mitteilen, muss Memphis wegen einer "Überlastung des Semimembranosus des linken Oberschenkels" auf die Reise nach Deutschland verzichten. Wie lange der 28-Jährige pausieren muss, ist unklar. Wie üblich gab Barça keine Einschätzung über die Ausfalldauer bekannt.

Depay war im vergangenen Sommer ablösefrei von Olympique Lyon nach Barcelona gewechselt. Mit zehn Toren ist der Nationalstürmer Barças Top-Torjäger in der Primera Division, obwohl er acht Spiele aufgrund von Verletzungen (Oberschenkel, Achillessehnenprobleme) verpasste.

Verwendete Quellen: twitter.com / FCB