Nach Barça-Traumstart: Aubameyang winkt Auszeichnung

01.04.2022 um 09:37 Uhr
von Thomas Schmidt
Redakteur
Berichtet seit 2022 für Fussballeuropa.com über die Bundesliga und den internationalen Fußball.
pierre emerick aubameyang
Foto: / Getty Images

Pierre-Emerick Aubameyang wurde vom Ligaverband für die Wahl zum Spieler des Monats März nominiert. Der Ex-Dortmunder hatte drei Tore und eine Vorlage in drei Ligaspielen erzielt. Gegen Aubameyang treten unter anderem Karim Benzema, Joao Felix, Goncalo Guedes an.

Aubameyang stand bereits im Februar auf der Kandidatenliste für den Spieler des Monats in der Primera Division, vier Tore aus vier Spielen waren aber nicht genug, um Thibaut Courtois (Real Madrid) zu schlagen.