Nach Frenkie de Jong: Manchester United jagt nächsten Barça-Star

24.07.2022 um 22:36 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball. Sein Schwerpunkt liegt auf der Bundesliga und der Premier League.
getty sergino dest 220724
Foto: / Getty Images

Wie aus einem Artikel der El Nacional hervorgeht, hat United-Coach Erik ten Hag (52) ein Auge auf Barças Sergino Dest (21) geworfen. Der Niederländer kennt den Rechtsverteidiger sehr gut aus gemeinsamen Ajax-Zeiten.

Dest verließ Amsterdam im Oktober 2020, um sich dem FC Barcelona anzuschließen. Im Camp Nou konnte er sich aber nicht dauerhaft auf der rechten Abwehrseite durchsetzen. Ein Verkauf wird daher von Vereinsseite aus beabsichtigt.

Vor gut zwei Wochen berichtete der Journalist Gerard Romero von Barcelonas Verkaufsplänen. Barça erhofft sich dadurch Einnahmen in Höhe von mindestens 20 Millionen Euro. Für die dringend benötigten Einnahmen würde sich der Klub allerdings flexibel bei der Ablöse zeigen.

FC Barcelona

Alles in allem hätte Man United bei Sergino Dest leichteres Spiel als bei Frenkie de Jong. Zumal der US-Amerikaner nicht solche Vorbehalte gegen den Premier-League-Klub haben haben soll wie De Jong, der bisher partout nicht im Old Trafford spielen will. Unter anderem die Nicht-Teilnahme an der Champions League hindert den Mittelfeldmann daran, seine Zustimmung zum Wechsel zu geben.

Verwendete Quellen: caughtoffside.com
Auch interessant