FC Barcelona

Aubameyang schwärmt: "Barça baut ein unglaubliches Team auf"

getty pierre emerick aubameyang 220724
Foto: / Getty Images

Der Gabuner schwärmte bereits vor dem inoffiziellen Clasico von seiner Mannschaft. Insbesondere der Transfer von Robert Lewandowski (33) verzückte den Angreifer. "Als die Verpflichtung von Lewandowski offiziell wurde, war ich glücklich und zufrieden", verriet der Nationalspieler gegenüber ESPN.

Mit dem Polen spielte Aubameyang vor Lewys Wechsel zum FC Bayern ein Jahr lang für Borussia Dortmund. Einen Pokal gewannen die zwei damals allerdings nicht. In Barcelona wird sich dies nicht wiederholen, wie Auba verspricht: "Wir haben jetzt mehr Erfahrung und können es daher besser machen, als in der Vergangenheit. Ich bin sicher, dass wir beide unser Bestes geben werden."

FC Barcelona

Neben Lewandowski haben es Aubameyang auch seine anderen Teamkollegen und Coach Xavi (42) angetan. Aus diesem Grund glaubt der Afrikaner an eine erfolgreiche Saison für die Katalanen. "Wir haben genug Motivation, um zu kämpfen und um um alle Titel zu ringen; wir bauen ein unglaubliches Team auf", ist sich Aubameyang sicher.

Barça gab in dieser Transferperiode schon über 100 Millionen Euro für neue Spieler aus. Neuzugänge wie Lewandowski (45 Mio. Euro Ablöse), Raphinha (58 Mio. Euro), Franck Kessie und Andreas Christensen (beide ablösefrei) sollen die Rückkehr in die europäische Elite ermöglichen.