Foto: Imaxe Press / Shutterstock.com

FC Barcelona:Nachwuchs-Juwel verlässt Barça - zwei Jungstars im Anflug

  • Tobias Krentscher Donnerstag, 02.08.2018

Der FC Barcelona muss den Verlust seines Top-Talents Pablo Moreno verkraften. Zwei Jungstars können allerdings neu ins Camp Nou kommen.

Werbung

Der Ausverkauf der Jungstars beim FC Barcelona geht weiter: Nach Jordi Mboula (AS Monaco), Sergio Gomez (Borussia Dortmund) oder auch Eric Garcia verabschiedet sich auch Pablo Moreno (16) aus dem Camp Nou.

Der hochtalentierte Angreifer wechselt aus Katalonien nach Italien und schließt sich Juventus Turin an, unterschreibt einen Vertrag bis 2021.

Pablo Moreno spielte sechs Jahre in der Jugendabteilung von Barça, erzielte mehr als 200 Tore. Nun verliert Barça das Juwel, entschädigt werden die Katalanen mit drei Millionen Euro Ablöse.

Pablo Moreno ist weg - zwei neue Jungstars sind im Anflug. Medienberichten zufolge zeigt Barça großes Interesse an Domingos Quina.

Der portugiesische U19-Nationalspieler ist frischgebackener U19-Europameister, vor zwei Jahren wurde er U17-Europameister.

Kein Wechsel: Barça schließt die Akte Adrien Rabiot

Aktuell steht der zentrale Mittelfeldakteur bei West Ham United unter Vertrag, das Arbeitspapier läuft allerdings am Saisonende aus.

Barcelona will Domingos Quina zunächst für seine Zweitvertretung verpflichten, traut ihm aber eine Karriere in der ersten Mannschaft zu.

Laut SKY SPORTS sind 750.000 Euro als Transferentschädigung im Gespräch.

Teurer wäre Moussa Wague: Der Außenverteidiger von KAS Eupen steht laut dem Fachblatt SPORT vor einem Wechsel zum FC Barcelona.

Der senegalische WM-Teilnehmer (19) ist zunächst für die Zweitvertretung vorgesehen, soll jedoch regelmäßig mit Lionel Messi und Co. trainieren und möglichst bald eine Alternative zu Nelson Semedo (24) als Rechtsverteidiger werden.

Eigengewächs Sergi Roberto (26) könnte dann wieder vermehrt auf seiner angestammten Position im zentralen Mittelfeld zum Einsatz kommen.

Werbung

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen