FC Barcelona :Barça-Debütant Yusuf Demir jüngster Nichtspanier seit Lionel Messi

imago yusuf demir 230821
Foto: ZUMA Wire / imago images
Werbung

Am späten Samstagabend war der Moment gekommen, auf den Yusuf Demir so lange gewartet hatte. Im Auswärtsspiel gegen Athletic Bilbao (1:1) feierte er sein Debüt für den FC Barcelona – und stellte damit gleich mal eine Bestmarke auf.

Laut dem Sportdatenunternehmen Opta ist Demir mit 18 Jahren und 80 Tagen der jüngste Nichtspanier seit Superstar Lionel Messi (17 Jahre, 114 Tage), der für die Blaugrana zu seinem Debüt in LaLiga kam.

Hintergrund

Demir gilt in seiner Heimat Österreich als eines der größten Talente der Neuzeit. Der Flügelstürmer wechselte zunächst auf Leihbasis von Rapid Wien ins Camp Nou. Die Kaufoption beträgt zehn Millionen Euro.

Der Youngster wird aber noch einige Zeit brauchen, um im spanischen Fußball anzukommen. "Demir hat es im großen San Mames schwer gehabt, weil er noch sehr jung ist", bilanzierte Barça-Trainer Ronald Koeman, "aber es ist sehr gut für ihn, dass er hier sein Debüt gegeben hat, um sich an diesen Fußball zu gewöhnen."

Video zum Thema