Neuer Klub von Luis Suarez soll feststehen – Ex-Barça-Mitspieler wartet

05.10.2022 um 08:46 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
luis suarez
Luis Suarez wechselt wohl in die USA - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Luis Suarez hat sich offenbar entschieden, für welchen Klub er als Nächstes spielen möchte. Laut dem katalanischen Radiosender RAC1 wird der 35-Jährige nach der Weltmeisterschaft in Katar für die Los Angeles Galaxy auflaufen.

Mitte September hatte Jose Fuentes, der Präsident des Club Nacional, klargestellt: "Sobald die Saison vorbei ist, wird Suarez gehen." Der Uruguayer war im Juli zu seinem Jugendklub zurückgekehrt, wird diesen aber Ende Oktober wieder verlassen.

Suarez steuerte in den ersten neun Meisterschaftsspielen starke vier Tore und drei Vorlagen bei. Sollte er tatsächlich zu den LA Galaxy wechseln, würde Suarez auf seinen ehemaligen Barça-Kollegen Riqui Puig treffen, der seit diesem Sommer in den USA spielt.

In rund anderthalb Monaten fällt der Startschuss zur umstrittenen Weltmeisterschaft in Katar. Suarez trifft mit der uruguayischen Nationalmannschaft dann in Gruppe H auf Südkorea, Portugal und Ghana.

Verwendete Quellen: RAC1
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG