Primera Division

Offiziell: Ousmane Dembele verlängert bei Barça

getty ousmane dembele 22071446
Foto: / Getty Images

Für Ousmane Dembele geht es nun also doch weiter beim FC Barcelona, der in einem offiziellen Statement bekannt gibt, dass der amtierende Fußballweltmeister seinen Vertrag bis 2024 verlängert.

Die Zusammenarbeit war zunächst Anfang Juli ausgelaufen, schlussendlich aber nun doch verlängert worden. Hierfür nimmt Dembele dem Vernehmen nach eine 40-prozentige Reduktion seines Jahresgehalts hin.

FC Barcelona

Trainer Xavi Hernandez und der Rest des Teams hatten nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie mit Dembele gerne weiterarbeiten möchten. Es stand aber immer zur Bedingung, dass er seinen Vertrag an die aktuelle wirtschaftliche Situation anpasst.

Jener Xavi war es auch, der Dembeles Feuer entfachte und ihm vom dauerverletzten Problemspieler zum Leistungsträger aufstiegen ließ. Zwölf direkte Torbeteiligungen gingen in der zweiten Saisonhälfte auf das Konto des 25-Jährigen.