FC Barcelona :Ousmane Dembele: Gerüchte um Bundesliga-Rückkehr des Ex-Dortmunders

ousmane dembele 2020 9004
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Kehrt Ousmane Dembele vier Jahre nach seinem unrühmlichen Abgang von Borussia Dortmund in die Bundesliga zurück? Der FC Bayern hat angeblich wegen dem sich in starker Form befindlichen Flügelstürmer vorgefühlt.

"Die Bayern haben sich nach einem Spieler erkundigt, der sich weiterentwickelt und regelmäßig unglaubliche Leistungen zeigt. Es ist Dembele", erklärt der spanische Journalist Eduardo Inda in der TV-Sendug EL CHIRINGUITO. Für die Bayern stelle Dembele aufgrund seines Alters, seines Potenzials und seiner Fähigkeiten ein perfektes Transferziel dar.

Tatsächlich zeigte Dembele in dieser Saison endlich die Leistungen, die sich der FC Barcelona schon seit Jahren erhofft. Barça ist auch deshalb darum bemüht, den 2022 auslaufenden Vertrag langfristig zu verlängern. Eine Einigung steht bis heute allerdings aus.

Hintergrund


Was in jedem Fall klar ist: Die Blaugrana wollen einen ablösefreien Abgang unter allen Umständen verhindern. Sollte sich Dembele nicht von einer Vertragsverlängerung überzeugen lassen können, ist das finanziell arg gebeutelte Barça zum Verkauf gezwungen.

Ob sein neuer Klub dann tatsächlich FC Bayern heißt, ist rein spekulativ. Auch Juventus Turin soll sich schon mit dem Management des 23-Jährigen ausgetauscht haben. Manchester United soll ebenfalls locken.