FC Barcelona :Pep Guardiola als Spanien-Coach? Vater vertritt klare Position

josep guardiola 2016 30
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Werbung

"Ich kann niemandem vorschreiben, was er tun soll, vor allem nicht, wenn er 50 Jahre ist und weiß, was gut für ihn ist und was nicht. Aber ich kann sagen, dass ich nicht möchte, dass er die spanische Nationalmannschaft trainiert", erklärte Guardiola Senior laut der Sporttageszeitung AS.

Guardiola und sein Vater sind überzeugte Katalanen, befürworten die Unabhängigkeitsbestrebungen. Als Nationalspieler stand Guardiola während seiner aktiven Karriere in 50 Partien für die spanische Seleccion auf dem Rasen.

Von 2008 bis 2012 führte Guardiola als Cheftrainer den FC Barcelona zu 14 Titeln, darunter zweimal die Champions League. Von 2013 bis 2016 coachte der Starcoach Bayern München. Seit fünf Jahren hört Manchester City auf sein Kommando.