Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

FC Barcelona :Philippe Coutinho hofft auf Neymar-Rückkehr zu Barça

  • Tobias Krentscher Dienstag, 13.03.2018

Philippe Coutinho stimmt seinem Mannschaftskollegen Ivan Rakitic (29) zu in dessen Haltung über eine mögliche Rückkehr von Neymar nach Barcelona.

Werbung

Im Sommer sagte Neymar Servus zu den Katalanen und wechselte für 222 Millionen Euro Ablöse zu Paris Saint-Germain.

Doch der Brasilianer soll Medienberichten zufolge in Paris nicht komplett zufrieden sein. Das Niveau  der Ligue 1 und die Stimmung im Mannschaftskreis von PSG sollen Neymar missfallen.

Angeblich wünscht sich Neymar eine Rückkehr nach Spanien zum FC Barcelona. Diesen Wunsch soll er den Bossen von Barça mitgeteilt haben.

Ivan Rakitic würde sich über ein Comeback seines Kumpels im Camp Nou freuen. Und Philippe Coutinho stimmt dem Kroaten zu.

"Was Neymar betrifft, habe ich die gleichen Gefühle wie Rakitic", sagte Philippe Coutinho laut NBC SPORTS.

Der offensive Mittelfeldakteur weiter: "Er ist ein großartiger Spieler. Ich spiele mit ihm in der Nationalelf und es ist ein echtes Privileg. Es wäre toll, wenn er zurück käme und natürlich würden wir die Tür öffnen."

Unterdessen erklärte Barcelona in Person von Josep Vives, dass der Verein keine Kenntnis von einem Rückkehrwunsch Neymars habe.

Man werde auch keine Diskussionen über hypothetische Wechselwünsche von Spielern führen.

Werbung

FC Barcelona

Weitere Themen