FC Barcelona :Philippe Coutinho obenauf: "Habe mehr Lust denn je"

imago philippe coutinho 181021
Foto: Sports Press Photo / imago images
Werbung

Auf seinen erst fünften Ligaeinsatz in dieser Saison war Philippe Coutinho am Wochenende gekommen. Der feine Techniker war aufgrund einer schweren Knieverletzung neun Monate raus, der FC Barcelona fand im Sommer daher mal wieder keinen Abnehmer.

Nun arrangieren sich die Parteien eben wieder miteinander. Und Barça hofft einmal mehr darauf, dass Coutinho endlich für Spektakel sorgt. Mit seinem Tor gegen Valencia, dem ersten Treffer seit November vergangenen Jahres, ist zumindest ein Anfang gemacht.

Hintergrund

"Wir alle wissen, dass ich gelitten habe, aber ich fühle mich gut. Nach so langer Zeit ein Tor zu schießen, ist ein sehr gutes Gefühl und die Mannschaft hat gewonnen", sagte Coutinho im Anschluss an die Partie, in der er für die letzte halbe Stunde als Joker eingesetzt wurde. "Nach allem, was ich durchgemacht habe, habe ich mehr Lust denn je."

Philippe Coutinho bleibt Spekulationsobjekt Nummer 1

Ob die Zusammenarbeit über diese Saison hinaus Bestand haben wird, ist – wie schon so oft – ungeklärt. Das Management des 29-Jährigen soll den Markt im Blick haben, vor allem aus der Premier League reihen sich zahlreiche Klubs auf, die Coutinho angeblich unter Vertrag nehmen möchten.

Der 63-fache Nationalspieler Brasiliens lebt derweil im Hier und Jetzt, und will das Beste aus sich herausholen. "Es war schwierig und hart, aber jetzt ist es nur eine Narbe, die mich stärker macht. Ich will erfolgreich sein und der beste Philippe Coutinho sein, der ich sein kann."

Video zum Thema