FC Barcelona Ronald Araujo: So will Barça die Verlängerung angehen

ronald araujo 2021 2
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Als in der letzten Wochen Gerüchte um ein vermeintliches Interesse von Real Madrid an Ronald Araujo hochgekommen waren, mussten viele, die es mit dem FC Barcelona halten, erst mal schlucken. Die Azulgrana arbeiten aber bereits an der Vertragsverlängerung.

Nach Informationen der Mundo Deportivo ist für die kommenden Tage ein Treffern mit Araujos Berater Edoardo Mazzolari geplant. Barça wolle den Vertrag um fünf Jahre ausweiten. Über die wirtschaftlichen Details der neu definierten Zusammenarbeit müsse erst noch verhandelt werden.

Flavio Perchman, der ebenfalls Araujos Interessen vertritt, deutete beim Radiosender Sport 890 bereits an, dass alle Parteien auf eine Einigung hinarbeiten: "Ronald ist ein Barcelona-Spieler, er hat noch anderthalb Jahre Vertrag. Er ist sehr glücklich in Barcelona und möchte dort weitermachen."

FC Barcelona

Dem 22 Jahre alten Araujo gehört definitiv die Zukunft im Camp Nou, Trainer Xavi Hernandez hält große Stücke auf den uruguayischen Nationalspieler.