FC Barcelona :Ronald Koeman zeigt sich erstmals nach Barça-Entlassung

ronald koeman
Foto: Kayintveen / Dreamstime.com

Zwei Monate hatte Ronald Koeman nichts von sich hören, sehen oder lesen lassen. Den Großen Preis von Abu Dhabi nahm sich der ehemalige Trainer des FC Barcelona jedoch zum Anlass, mal wieder einen Einblick in sein Privatleben zu gewähren.

Auf Instagram ist in einigen Storys zu sehen, wie Koeman mit seiner Familie den Weltmeistertitel von Max Verstappen vor Ort bejubelte. Koemans Landsmann setzte sich am Sonntag in einem Herzschlagfinale gegen Konkurrent Lewis Hamilton durch und wurde erstmals Weltmeister der Formel 1.

Hintergrund

"Was für ein unglaubliches Erlebnis und ein unglaublicher Tag. Glückwunsch an Max Verstappen, du hast Geschichte geschrieben!", kommentiert Koeman ein Bild, das ihn mit seiner Familie zeigt. Für den 58-Jährige war es gleichzeitig der Wiedereintritt in die Öffentlichkeit, nachdem er Ende Oktober entlassen worden war.

Infolge des schwachen Saisonstarts musste Koeman nach nicht einmal anderthalb Jahren Trainerdasein in Barcelona sein Büro räumen. Wo und wann er seine nächste Aufgabe sieht, ist noch völlig offen.

Video zum Thema