Ronaldinho hat Transfer-Tipp für Barça – es geht um die Nachfolge von Ousmane Dembele

06.04.2022 um 18:22 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
ronaldinho
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Ronaldinho empfiehlt dem FC Barcelona die Verpflichtung von Raphinha. "Ich würde es sehr begrüßen, wenn er kommt. Er hat viel Qualität und ich denke, er würde sehr gut zum spanischen Fußball passen", sagte der zweimalige Weltfußballer laut der Fachzeitung Sport.

Die Blaugrana haben Raphinha bereits im Blick. Der Südamerikaner von Leeds United ist einer der Shootingstars der aktuellen Premier League-Saison und wäre bei einem Abstieg der Whites dank einer Ausstiegsklausel 25 Millionen Euro zu haben.

"Raphinha hat große Qualität"

Ronaldinho würde sein Landsmann gerne in Spanien sehen. "Wenn er in LaLiga wechselt, dann sollte er zu Barça", so der Weltmeister von 2002. "Er ist ein Freund, ich kenne ihn schon lange. Er hat große Qualität."

Ronaldinho ist Barcelona noch immer sehr verbunden. Der Edeltechniker spielte von 2003 bis 2008 für den spanischen Giganten und gewann unter anderem die Champions League. Während seiner Zeit im Camp Nou wurde er zweimal zum Weltfußballer gekürt.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: sport.es
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG