FC Barcelona :Ronaldinho macht Ansage: "Lionel Messi muss bei Barça bleiben"

ronaldinho 2020 7002
Foto: Roman Yanushevsky / Shutterstock.com
Werbung

Ronaldinho richtet sich an den FC Barcelona und plädiert dafür, den ausgelaufenen Vertrag mit Lionel Messi schnellstmöglich neu aufzusetzen. "Messi muss bleiben", lautet Ronaldinhos Aufforderung im Interview gegenüber dem italienischen Portal TUTTOmercatoWEB.

Der von 2003 bis 2008 für Barça spielende Ronaldinho dürfte sich insgeheim aber darüber im Klaren sein, dass die Messi-Verlängerung für seinen Herzensklub eine finanzielle Kraftanstrengung ist, die so in der Vereinsgeschichte vermutlich noch nie bewerkstelligt werden musste.

Hintergrund

Vor zwei Wochen wurde eine grundsätzliche Einigung mit Berater und Vater Jorge Messi erzielt. Seitdem wurde die Aufgabe, die Vereinbarung formell festzuhalten, den Anwälten beider Parteien überlassen. Jener Prozess ist noch nicht abgeschlossen.

Für Ronaldinho ist unterdessen klar, dass Messis Rückennummer zukünftig nicht mehr vergeben werden sollte. "Wenn er in den Ruhestand geht, was hoffentlich noch lange lange nicht der Fall ist, kann er seine Nummer 10 zurücklassen und niemand sollte mehr mit ihr spielen", so Ronaldinho.

Video zum Thema