FC Barcelona :Kun Agüero: Kumpel Samir Nasri spricht von Karriereende - Xavi widerspricht

sergio aguero manchester city 2016 5
Foto: photo-oxser / Shutterstock.com
Werbung

Samir Nasri spielte von 2011 bis 2017 gemeinsam mit Sergio Agüero bei Manchester City. Die beiden Offensivspieler vereint bis heute eine Freundschaft. Nasri sprach am Samstag beim französischen TV-Sender Canal+ davon, dass sein Kumpel seine Fußballschuhe demnächst an den Nagel hängen werde. Agüero habe ihm eine Textnachricht geschickt, in der er seine Rücktrittpläne offenbarte.

Xavi Hernandez, der neue Coach des FC Barcelona, wurde nach dem 1:0-Sieg über Espanyol mit den Aussagen Nasris konfrontiert und widersprach diesen Behauptungen. "Über 'Kun' Agüero weiß ich nichts Neues, ich sprach mit ihm am vorherigen Tag, er war entspannt. Was gesagt wurde, ist nicht wahr."

Hintergrund

Die Anhänger der Blaugranas sollten sich nun einfach in Geduld üben, wie Xavi verkündete: "Wir müssen abwarten, aber wir hoffen immer noch, dass er zurückkommen und Fußballspielen kann."

Agüero musste im Spiel gegen Aufsteiger Alaves am 30. Oktober wegen Atemproblemen ausgewechselt werden. Seitdem warten die Fans auf Statement des Angreifers, in dem er Stellung zu seiner sportlichen Zukunft nimmt. Von Seiten des Vereins war bisher von einer dreimonatigen Pause die Rede.

Video zum Thema