Primera Division Sergi Roberto verlängert bei Barça – und verdient nur noch die Hälfte

getty sergi roberto 22042648
Foto: / Getty Images

Sergi Roberto bleibt dem FC Barcelona sehr wahrscheinlich erhalten. Nach Informationen der Sport hat der 30-Jährige das Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrags um ein Jahr angenommen.

Im neuen Vertragswerk lässt sich eine deutliche Reduktion der Gehaltsbezüge feststellen. Nach Angaben des Catalunya Radio verzichtet Roberto auf die Hälfte seines vorhergehenden Gehalts, das aktuell bei zehn Millionen Euro liegen soll.

Erst in der vorigen Woche hatte Barça die Gespräche mit den Vertretern des Mittelfeldspielers nach dreimonatiger Verhandlungspause wieder aufgenommen; und sogleich ein deutlich reduziertes Angebot vorgelegt.

FC Barcelona

Roberto hat aufgrund einer schweren Oberschenkelverletzung seit Ende Oktober kein Pflichtspiel mehr absolviert, befindet sich aber auf dem Weg der Besserung.