FC Barcelona :Jorginho taucht auf Barça-Radar auf – Tausch-Deal in Planung?

jorginho 2020 800
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Der FC Barcelona würde den italienischen Nationalspieler mit brasilianischen Wurzeln laut SPORT gerne gegen Miralem Pjanic (31, Vertrag bis 2014) eintauschen.

Pjanic, im vergangenen Sommer mit Juventus Turin gegen Arhur Melo (24) getauscht, spielt unter Ronald Koeman keine große Rolle, Youngsters wie Pedri (18) und Ilaix Moriba (18) genießen beim Barça-Coach bereits mehr Vertrauen als der Routinier.

Barcelona will den Bosnier dem Vernehmen nach von der Gehaltsliste streichen. Eine Verrechnung mit Jorginho (29) wäre laut SPORT eine der Wunschoption der Katalanen, die wissen, dass man pandemiebedingt keinen zahlungskräftigen Abnehmer für Pjanic finden würde.

Allerdings bleibt abzuwarten, ob Champions-League-Finalist Chelsea und Cheftrainer Thomas Tuchel Jorginho ziehen lassen.  Handlungsdruck herrscht nicht, der Mittelfeldakteur ist vertraglich noch bis 2023 gebunden.