Ter-Stegen-Vertreter Neto weckt Interesse in Italien

29.07.2022 um 15:39 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
neto
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Neto wurde zuletzt beim FC Fulham als Neuzugang gehandelt. Der Brasilianer war aber nicht überzeugt. Die Cottagers stehen nun übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor der Verpflichtung von Bernd Leno (30, FC Arsenal).

Aus der Primera Division machte Neto laut der Fachzeitung Sport Celta Vigo schöne Augen, aber auch zu den Galciern wollte der Backup von Marc-Andre ter Stegen nicht wechseln.

Der SSC Neapel scheint größeren Reiz auszuüben. Laut Sport zeigen die Partenopei Interesse an dem 33-Jährigen. Der Routinier glaubt, Stammtorhüter beim Champions-League-Teilnehmer werden zu können und ist bereit für Neapel.

Barça würde dem Ex-Valencia-Torhüter keine Steine in den Weg legen. Sportdirektor Mateu Alemany will ihn von der Gehaltsliste streichen. Allerdings hat Neapel in Kepa Arrizabalaga (FC Chelsea) einen weiteren Kandidaten ins Auge gefasst. Wer das Rennen macht, ist offen. Die Entscheidung wird in den nächsten Tage erwartet.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: sport.es
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG