FC Barcelona :"Toller Pass": Frenkie de Jong veredelt Messi-Flanke zum Sieg

frenkie de jong 2020 201
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Der niederländische Nationalspieler erzielte das einzige Tor des Abends beim Außenseiter. Er verwandelte eine maßgenaue Hereingabe von Lionel Messi (27. Spielminute). Es war De Jongs zweiter Saisontreffer und Messis vierte Vorlage in der Primera Division. Geht es nach Frenkie de Jong, dann tritt er noch häufiger als Torschütze in Erscheinung.

"Ich versuche, mehr Tore zu schießen. Besonders in Spielen wie diesen, wenn alles eng ist und sie hinten mit quasi der gesamten Mannschaft stehen, ist es sehr wichtig, als Mittelfeldspieler solche Läufe in den Strafraum zu machen", erklärte der 23-Jährige. "Heute hat mir Leo einen tollen Pass zugespielt und ich konnte treffen."

Hintergrund

Barça macht Boden in der Tabelle gut

Durch den Erfolg klettert Barça mit nun 28 Punkten auf den 5. Tabellenplatz der Primera Division, Konkurrent FC Sevilla patzte (1:1 gegen Betis Sevilla). Barça liegt nach dem sechsten Spiel in Folge ohne Pleite im Soll - zumindest in Sachen Champions-League-Qualifikation.

Villarreal (29 Punkte) und Real Sociedad (30) haben ein bzw. sogar zwei Spiele mehr absolviert. Gewinnen die Blaugrana ihr Nachholspiel gegen Athletic Bilbao, springen sie auf den dritten Tabellenplatz.

Ob Barça nochmal in den Meisterschaftskampf eingreifen kann, bleibt abzuwarten. Real Madrid hat Stand jetzt acht Punkte Vorsprung (bei einem Spiel mehr), Atletico Madrid sogar zehn Zähler. Und die Colchoneros haben noch ein Spiel weniger als Barça absolviert.

Video zum Thema