Anzeige

FC Barcelona :Trainerfrage: Sergio Busquets lobt Unzue und respektiert Valverde

sergio busquets spanien 2
Foto: efecreata mediagroup / Shutterstock.com
Anzeige

"Wir kennen Juan Carlos alle gut. Er war ein wichtiger Teil des Trainerstabs  von großen Trainern bei vielen Erfolgen und er kennt den Verein gut", lobte Busquets den Fußballlehrer gegenüber CADENA COPE.

Unzue war bei den Katalanen unter Frank Rijkaard und Pep Guardiola Torwarttrainer.

2012 wurde er Chefcoach bei Racing Santander, ehe er unter Luis Enrique (46) als Assistenzcoach arbeitete – zunächst 2013 bei Celta Vigo, seit 2014 beim FC Barcelona.

Nun wird Unzue als Nachfolger von Luis Enrique gehandelt. Der Erfolgscoach (acht Titel seit 2014) wird seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

Neben Unzue ist unter anderem auch Ernesto Valverde im Gespräch. Auch den Chefcoach von Athletic Bilbao schätzt Busquets.

"Ich kenne Ernesto nicht, aber ich respektiere ihn", so der Welt- und Europameister, der sich sicher ist: "Der Verein wird die richtige Entscheidung treffen."

Folge uns auf Google News!