FC Barcelona Trent Alexander-Arnold outet sich als großer Barça-Fan

trent alexander arnold 2020 200
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Trent Alexander-Arnold hat sich bisher dem FC Liverpool verschrieben. Der 23-Jährige ist nicht nur am Mersey geboren und aufgewachsen, sondern spielt bereits seit 2004 für die Reds. Trotz seiner großen Verbundenheit könnte er bei einer Anfrage des FC Barcelona aber wohl nicht "Nein" sagen.

"Ich würde sagen, meine andere Lieblingsmannschaft ist der FC Barcelona. Ich habe das Gefühl, dass sie die gleichen Werte und Überzeugungen haben wie Liverpool, sie nehmen gerne Spieler aus der Jugendakademie", wird Alexander-Arnold vom Männermagazin GQ zitiert.

Der Rechtsverteidiger erinnert sich am liebsten an die Zeit zurück, als Pep Guardiola im Camp Nou an der Seitenlinie stand und das erste Triple der Vereinsgeschichte holte. "Ich bin damit aufgewachsen, Messi und dieses besondere Barça-Team mit Iniesta, Xavi, Henry und Eto'o zu sehen", schwärmt Alexander-Arnold.

FC Barcelona

Sorgen über einen Abgang müssen sich diejenigen, die es mit dem FC Liverpool halten, aber nicht machen. Alexander-Arnold verlängerte erst im vorigen Sommer seinen Vertrag bis 2025 und gehört auf der Position des rechten Außenverteidigers längst zu den Besten der Welt.