"Ein Traum": Abwehr-Juwel hofft auf Barça-Wechsel

10.10.2022 um 15:05 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
arnau martinez
Arnau Martinez würde gerne wieder für Barça spielen - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Arnau Martinez träumt davon, irgendwann einmal für die Profis des FC Barcelona zu spielen. "Ich bin bei Barça, seit ich klein war. Es ist ein Traum, dort zu spielen", sagt der 19-Jährige bei Que T'hi Jugues vom spanischen Radiosender Cadena SER.

Der Rechtsverteidiger, der auch in der Zentrale eingesetzt werden kann, spielte vor sechs Jahren noch in der Barça-Jugend, entschied sich dann aber schweren Herzens für einen Wechsel: "Es war schwierig, aber vielleicht ist es das Beste, was mir passiert ist, dass ich Barça verlassen habe."

Beim FC Girona hat sich Martinez in den vergangenen Wochen auf der rechten Seite etabliert, kommt auf fünf LaLiga-Spiele mit zwei Toren. Zudem gab er in der zurückliegenden Länderspielphase sein Debüt für die spanische U21-Nationalmannschaft, stand dort sogar zweimal in der Startelf.

Barça sucht für die neue Saison bekanntermaßen noch mindestens einen Spieler für die Rechtsverteidiger-Position. Die Verträge von Sergi Roberto und Hector Bellerin laufen aus. Dass beide verlängert werden, ist unwahrscheinlich. Vielleicht die Rückkehrchance für Martinez.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Que T'hi Jugues
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG