Real Madrid :Verletztenmisere: Marcelo vergrößert Personalsorgen von Real Madrid

marcelo 2018 104
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

"Bei den Tests, die heute der medizinischen Abteilung an unserem Spieler Marcelo durchgeführt wurden, wurde bei ihm eine Muskelverletzung im linken Soleus diagnostiziert", teilte der Rekordmeister mit.

Wie lange der brasilianische Linksverteidiger ausfallen wird, teilte Real wie üblich nicht mit. Spanischen Medienberichten zufolge stehen drei Wochen Pause auf dem Programm. Damit verpasst das Urgestein (seit 2007 im Verein) unter anderem das Achtelfinal-Hinspiel gegen Atalanta Bergamo in der Champions League.

Marcelo lief gegen Getafe von Beginn an auf - erstmals als linker Mittelfeldspieler im 3-4-3 vor dem defensiv orientierten Ferland Mendy - und zeigte eine gute Leistung.

Nun muss Marcelo ins Lazarett, das bereits prall gefüllt ist (Sergio Ramos, Eden Hazard, Fede Valverde, Rodrygo, Lucas Vázquez, Alvaro Odriozola, Eder Miltao). Zudem fehlte Toni Kroos zuletzt gesperrt.