Dr. Ricard Pruna :Verletzungsmisere: Xavi will alten Bekannten zu Barça holen

imago xavi 091121
Foto: AFLOSPORT / imago images
Werbung

Wie der spanische Radiosender RAC1 berichtet, muss Fitnesstrainer Albert Roca nach Xavis Ankunft seinen Posten räumen. Auch Physio-Boss Juanjo Brau soll seine Papiere erhalten.

Barcelona hat in dieser Saison mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen. Vor allem Muskelverletzungen treten immer wieder auf, zuletzt bei Ansu Fati, Ousmane Dembele oder Eric Garcia.  Aktuell befinden sich elf Spieler aus dem Kader im Krankenstand.

Hintergrund

Xavi will Ricard Pruna zurückholen

Xavi arbeitet angeblich daran, den renommierten Mediziner Dr. Ricard Pruna zurückzuholen. Der Arzt hatte 1996 Aufgaben bei den Katalanen übernommen, nach fast 25 Jahren im Verein verabschiedete er sich im Sommer 2020.

Seit Februar 2021 ist Pruna als medizinischer Berater des ambitionierten Drittlisten FC Andorra angestellt. Der Klub gehört Barça-Verteidiger Gerard Pique. Xavi hofft angeblich auf eine schnelle Einigung.

Video zum Thema