FC Barcelona :"Vieles hat sich geändert": David Villa glaubt an Messi-Zukunft bei Barça

lionel messi david villa jubel
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Werbung

"In Barcelona haben sich viele Dinge geändert", spielt David Villa auf den Leistungsaufschwung der Mannschaft unter Ronald Koeman und den neuen Präsidenten Joan Laporta an. "Mit dem neuen Management bin ich überzeugt, dass es die richtige Struktur gibt, um wieder an die Spitze zu gelangen."

Das erfolgsverwöhnte Barça hatte die vergangene Saison ohne Titel beendet. Das hatte es seit dem Aufstieg Lionel Messis zum Superstar noch nie gegeben. Lediglich 2014 konnte man "nur" die Supercopa de Espana gewinnen und blieb ansonsten ohne Erfolg.

Messis Arbeitspapier läuft in zweieinhalb Monaten aus. Präsident Joan Laporta glaubt an eine Vertragsverlängerung. Man werde dem Argentinier einen Plan vorlegen, wie man erfolgreich sein werde, so der neue Amtsinhaber.

Bisher ist aber offen, ob Messi einem neuen Arbeitspapier zustimmt. David Villa will seinem Ex-Mannschaftskollegen (2010 bis 2013) keinen Rat erteilen: "Er muss tun, was er will, er ist ein kluger Kerl und er wird die beste Lösung finden."