Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

FC Barcelona:Von Barça auf die Insel: Southampton jagt Paco Alcacer

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 12.06.2018

Wechselt Paco Alcacer (24) vom FC Barcelona in die Premier League. Der FC Southampton zeigt Medienberichten zufolge Interesse.

Werbung

In der vergangenen Saison entging Southampton dem Abstieg aus der Premier League nur knapp. Am Ende wurden die Saints Tabellen-17.

Um nicht noch so eine Zittersaison zu erleben, soll nun der Kader der Saints verstärkt werden. Eine Baustelle: Die Offensivabteilung.

Nach Informationen des DAILY MIRROR ist Paco Alcacer vom FC Barcelona ein Kandidat bei den Briten.

Teammanager Mark Hughes will Alcacer offenbar mit der Aussicht auf einen klaren Stammplatz in die Premier League locken.

Beim FC Valencia hatte Alcacer einst als Mittelstürmer Nummer eins gezeigt, dass auf ihn Verlass ist. 43 Tore in 124 Partien erzielte er für die Fledermäuse.

Everton statt Barça: Lucas Digne begründet Wechsel

Bei Barça kommt er als Backup von Luis Suarez in zwei Jahren bisher auf 15 Treffer. Barcelona ist verkaufsbereit, vor allem wenn Antoine Griezmann den Katalanen zusagen sollte.

Der französische Nationalstürmer will sich innerhalb der nächsten Tage entscheiden, ob er zu Barça wechselt. Dank einer Ausstiegsklausel ist er für 100 Millionen Euro zu haben.

Werbung

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen