Lionel Messi zurück zu Barça? Das sagt Xavi

01.12.2022 um 08:29 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
lionel messi
Xavi (l.) möchte Lionel Messi zu Barça zurückholen - Foto: / Getty Images

Xavi Hernandez hat ihn mal wieder angekurbelt. Den Traum, den sie beim FC Barcelona alle träumen: die Rückkehr von Lionel Messi im Sommer kommenden Jahres.

"Wenn er zurückkommen will, kann er das natürlich tun. Warum sollte ich nicht wollen, dass er kommt?", fragt Xavi im Gespräch mit dem Journalisten Adri Contreras. "Für mich ist er immer noch der beste Fußballspieler der Welt."

Messi hat sich bisher nicht zu seiner Zukunft geäußert, zumindest nicht abschließend. Sein Vertrag bei Paris Saint-Germain läuft aus, kann aber per Option verlängert werden. Kürzlich in Umlauf gebrachte Gerüchte, er habe Inter Miami bereits eine Zusage erteilt, entsprechen nicht der Wahrheit.

Xavi, der einige Jahre bei Barça an der Seite von Messi spielte und dessen Vorzüge daher wie kein anderer kennt, möchte noch mal mit einem absoluten Superstar zusammenarbeiten: "Ich würde gerne einen der großen Spieler trainieren. In Frankreich gibt es zum Beispiel Mbappe, Neymar und Messi. Ich würde sehr gerne diese Art von Fußballern trainieren."

Verwendete Quellen: Adri Contreras