Anzeige

Oliver Kahn entwirft Plan :"FC Bayern 2030": Die 3 Säulen der Strategie des Rekordmeisters

bayern team 2020 107
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Die Vereinshistorie des FC Bayern ist voller Titel – 30-mal Deutscher Meister, 20-mal Pokalsieger, zweimal Champions-League- und dreimal Sieger des Europapokals der Landesmeister. In den kommenden Jahren will die illustre Sammlung erweitert werden, wofür das neueste Strategiekonzept garantieren soll.

Die Planungen beinhalten folgende Punkte, welche die SPORT BILD zu wissen glaubt: Demnach müsse der FC Bayern alles daran setzen, um auf Dauer unter den Top-5-Klubs Europas zu stehen. Überdies soll die Wirtschaftspolitik ausgebaut werden.

Dementsprechend soll gewährleistet werden, dass die Münchner nie mehr Geld ausgeben als sie einnehmen. Sich für Transfers zu verschulden sei ausgeschlossen, heißt es. Der dritte tragende Pfeiler sind die Fans.

Die Anhänger des deutschen Rekordmeisters müssen im Mittelpunkt stehen, damit sichergestellt ist, dass die Allianz Arena, die Steh- und Sitzmöglichkeiten für 75.024 Zuschauer bietet, auch in den kommenden zehn Jahren durchgehend ausverkauft sein wird.

Hinter dem entworfenen Prozedere stecken Vorstand Oliver Kahn und Präsident sowie Aufsichtsratschef Herbert Hainer. Kahn sei Leiter und Gesicht des Projekts, der 51-Jährige soll 2022 Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandschef ablösen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige