FC Bayern Alexander Nübel im Sommer zurück zum FC Bayern? Entscheidung gefallen

alexander nubel 2
Foto: Bukharev Oleg / Shutterstock.com

Alexander Nübel hat einem Medienbericht zufolge nicht vor, den AS Monaco im Sommer vorzeitig zu verlassen. Wie die L'Equipe berichtet, unterhält der deutsche Torwart ein gutes Verhältnis zu den Mitarbeitern im Fürstentum.

Einer vereinsnahen Quelle zufolge sei es "fast sicher", dass Nübel trotz seiner unbeständigen Leistungen die mit dem FC Bayern bis 2023 definierte Ausleihe wie vereinbart zu Ende bringt. Nübel ist auch nach dem Trainerwechsel von Niko Kovac auf Philippe Clement zwischen den monegassischen Pfosten gesetzt.

Eine vorzeitige Rückkehr zum deutschen Rekordmeister würde ohnehin nicht viel Sinn ergeben. Nübel würde dann wieder in den Schatten des gesetzten Manuel Neuer treten, dessen 2023 auslaufender Vertrag voraussichtlich erneut verlängert wird.

FC Bayern

Nübels langfristige Planung ist dagegen offen. "Es hängt von Manuel Neuer ab. Von seiner Leistung, wie lange zeigt er die noch? Und es hängt natürlich auch vom Klub ab, wie plant der? Plant man, irgendwann mal den Wechsel vorzunehmen? Es muss ja nach Manuel Neuer irgendwann mal weitergehen", sagte Berater Stefan Backs.