Youri Mulder sicher Einer wie Leon Goetzka? Ryan Gravenberch "würde bei Bayern durchstarten"

imago ryan gravenberch 080322
Foto: ANP / imago images

"Er hat Qualitäten als Mittelfeldspieler, die du nicht oft findest", führt der Niederländer zu Beginn des Interviews mit Sport Bild ein, bevor er die Qualitäten Gravenberchs aufzählt. "Ryan ist ein sehr guter Techniker und torgefährlich, dazu aber körperlich enorm stark. Genau solche Spielertypen wollen die Bayern."

Youri Mulder war nach seinem Karriereende über mehrere Jahre beim FC Twente als Co-Trainer beschäftigt. Der 52-Jährige verfolgt die Erendivisie mit Freude und hat die Entwicklung von Gravenberch bei Ajax Amsterdam deshalb sehr genau verfolgt. Die unglaubliche Reife, die sein Landsmann in jungen Jahren schon an den Tag legt, beeindruckt ihn dabei am meisten.

"Das macht ihn so interessant für die größten Vereine. Ich denke, dass er bei Bayern durchstarten würde." Die Münchener sollen sich bereits mit Berater Mino Raiola in Verbindung gesetzt haben, um über einen Wechsel des 19-Jährigen zu diskutieren.

FC Bayern

"Das erinnert mich an Leon Goetzka und Patrick Vieira"

Die Omnipräsenz, die Gravenberch ausstrahlt, lässt Mulder Parallelen zu anderen Größen auf seiner Position ziehen. "Das erinnert mich an Bayerns Leon Goretzka und an Frankreichs früheren Mittelfeld-Strategen Patrick Vieira", so der Ex-Profi.

Dem FCB würde ein zweiter Goretzka im Augenblick gut zu Gesicht stehen, weil das Original seit über drei Monaten mit Hüftproblemen ausfällt. Die Reha verlief in den letzten Wochen aber vielversprechend, sodass mit einer zeitnahen Rückkehr gerechnet wird.