FC Bayern :Bleibt Douglas Costa? Bayern-Boss Rummenigge noch unschlüssig

douglas costa 2019 10 1
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Werbung

"Wir wissen einfach noch nicht, was wir auf dem Markt machen werden, auch weil die Pandemie alles durcheinander gewürfelt hat", erklärte Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge laut SKY SPORT ITALIA auf einen möglichen Kauf von Douglas Costa angesprochen.

Mit Lob für den brasilianischen Flügelstürmer, der bereits von 2015 bis 2017 beim deutschen Rekordmeister gespielt hatte und derzeit ausgeliehen ist, spart Rummenigge indes nicht: "Wir haben uns noch nicht entschieden, aber wir sind sehr zufrieden mit ihm. Er macht seine Sache wirklich gut auf dem Platz und daneben", so der Ex-Profi.

Hintergrund

Douglas Costa kommt wettbewerbsübergreifend bisher auf 15 Partien (ein Tor, drei Vorlagen), in Kingsley Coman, Leroy Sane und Serge Gnabry hat er hochkarätige Konkurrenz.

Video zum Thema