FC Bayern :FC Bayern: Coman zurück im Training

sid/f9a979c01f88e643aeeba7feb0ca1cb2c4a694e1
Foto: FIRO/FIRO/SID/
Werbung

Der französische Flügelspieler bestritt am Montag nur elf Tage nach seiner Herz-OP wieder Teile des Mannschaftstrainings. Das Champions-League-Spiel des deutschen Rekordmeisters gegen Dynamo Kiew am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) dürfte für den 25-Jährigen aber noch zu früh kommen.

Bei Coman war am 16. September eine zweite Reiz-Leitung zum Sinus-Knoten am Herzen verödet worden. Damit wurde eine leichte Herzrhythmusstörung behoben. Coman hatte wegen des Eingriffs, der über die Leiste vorgenommen wurde, die Ligaspiele gegen Bochum (7:0) und in Fürth (3:1) verpasst.