Duo aus der Premier League sichtet Marc Roca

10.06.2022 um 10:38 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
marc roca
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Zwei Jahre hat es Marc Roca verpasst, sich beim FC Bayern in den Vordergrund zu drängen. Nun scheint alles auf eine vorzeitige Trennung noch in diesem Sommer hinauszulaufen. Ihre Fühler ausstrecken sollen The Athletic zufolge Leeds United und West Ham United aus der Premier League.

Roca war im Sommer 2020 von seinem Jugendklub Espanyol Barcelona in die bayrische Landeshauptstadt gewechselt. Der Transfer ist ein persönliches Projekt von Hasan Salihamidzic, der Münchner Sportvorstand wollte Roca unbedingt holen.

In der abgelaufenen Saison konnte der 25-Jährige einmal mehr nicht auf sich aufmerksam machen und kam lediglich auf 13 Pflichtspiele mit ernüchternden 455 Einsatzminuten. "Ich fühle mich sehr wohl und würde gerne noch viele Jahre hier sein", sagte Roca im Februar. Sein Wunsch wird wohl nicht in Erfüllung gehen.

Leeds und West Ham sind nicht die einzigen Klubs, denen in den vergangenen Wochen Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem Spanier nachgesagt wurde. Eintracht Frankfurt, Betis Sevilla und der AS Rom befinden sich ebenfalls in der Verlosung.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: The Athletic
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG