Vorsicht, Real Madrid! FC Bayern plant Gespräche mit Offensiv-Star

08.12.2022 um 16:00 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
hasan salihamidzic
Die Bayern-Spitze um Hasan Salihamidzic soll Interesse an Marco Asensio zeigen - Foto: / Getty Images

Sadio Mane, Serge Gnabry, Leroy Sane und Kingsley Coman. Dazu Thomas Müller und Jamal Musiala. Der FC Bayern München verfügt in der Offensive über geballte Extraklasse.

Offenbar will der Bundesliga-Tabellenführer seinen Kader aber weiter optimieren. Wie der englische Mirror berichtet, hat es Marco Asensio (26) auf den Zettel der Kader-Planer um Hasan Salihamidzic geschafft.

Marco Asensio: Verhandlungen mit den Bayern?

Für den Januar seien Gespräche mit dem Berater Asensios geplant, so die britische Boulevardzeitung, die auch den FC Liverpool und Juventus Turin als Interessenten für den spanischen Nationalspieler ins Gespräch bringt.

getty hasan salihamidzic 22120856
Marco Asensio hat für die spanische Nationalmannschaft bisher 34 Einsätze absolviert - Foto: Sonia Arcos / Shutterstock.com

Asensio ist Stand heute in der Sommer-Transferperiode ablösefrei zu haben, sein Vertrag an der Concha Espina läuft Ende Juni kommenden Jahres aus. Real würde den Kontrakt gerne verlängern, Berater Jorge Mendes will aber Medienberichten zufolge abwarten und in Ruhe alle Angebote sondieren.

Asensio wieder in Form

Asensio hat nach einem schwachen Saisonstart in den vergangenen Monaten seine Form wiedergefunden, unter Carlo Ancelotti (63) kommt er bei Real Madrid meist als Rechtsaußen zum Einsatz. Der mit einem starken linken Fuß gesegnete Asensio kann aber auch im zentralen offensiven Mittelfeld oder als Achter auflaufen.

Marco Asensio war vor sieben Jahren von seinem Heimatverein RCD Mallorca zu Spaniens Rekordmeister gewechselt. Nach einer Ausleihe an Espanyol Barcelona fasste Asensio schnell Fuß bei den Profis, wurde aber durch Verletzungsprobleme zurückgeworfen.

Für Real absolvierte der 26-jährige bisher 250 Pflichtspiele, in denen ihm 52 Treffer, darunter ein Traumtor in der Supercopa de Espana gegen den FC Barcelona im Sommer 2017, und 27 Torvorlagen glückten.

Verwendete Quellen: Mirror