FC Bayern :FC Bayern spricht über Benfica-Juwel Goncalo Ramos

imago goncalo ramos 271021
Foto: NurPhoto / imago images
Werbung

Sportlich war die Reise an die Algarveküste ein voller Erfolg. In der Vorwoche zerlegte der FC Bayern in der Champions League Benfica Lissabon mit 4:0. Abseits des Treibens auf dem grünen Terrain kam es laut Sport Bild zu einem Treffen mit Starberater Jorge Mendes.

Demnach hatten sich FCB-Vorstandsboss Oliver Kahn, Sportvorstand Hasan Salihamidzic, Präsident Herbert Hainer sowie Kaderplaner Marco Neppe mit Mendes verabredet, um den Kontakt zu dem bestens vernetzten Agenten zu verbessern. Thema soll unter anderem Goncalo Ramos gewesen sein.

Hintergrund

Der 20-Jährige gehörte bei Benfica trotz seines jungen Alters schon zu den Urgesteinen. Vor einem Jahr rückte Ramos in den Profikader des Rekordmeisters auf und wurde mit einem bis 2025 datierten Vertragspapier ausgestattet. Viele Vereine haben den flexiblen Angreifer bereits auf dem Zettel, heißt es.

Im Königsklassenspiel gegen die Bayern kam Ramos immerhin zu einem neunminütigen Jokereinsatz. Vor Kurzem sorgte er bei der portugiesischen U21-Nationalmannschaft für Furore, als er beim 11:0 gegen Liechtenstein vier Tore erzielte.

Video zum Thema