FC Bayern

FC Bayern zahlt über eine Million für dänisches Toptalent

14.01.2022 um 07:54 Uhr
fc bayern 2
Foto: Peter Scholz / Shutterstock.com
Video zum Thema

Jonathan Asp Jensen soll in Zukunft seine Schuhe für den FC Bayern schnüren. Laut der Sportzeitung Tipsbladet hat sich der deutsche Rekordmeister im Werben um den erst 15-Jährigen gegen die große europäische Konkurrenz durchgesetzt.

Der Transfer soll noch in dieser Woche offiziell bestätigt werden. Dem dänischen Boulevardblatt B.T. zufolge wird eine Ablöse in Höhe von 1,5 Millionen Euro fällig. Keine Seltenheit, dass schon im Nachwuchs Ablösen gezahlt werden. Im Fall Jensen ist diese durchaus beachtlich.

Dänemarks U16-Nationalspieler ist ursprünglich noch bis Ende 2023 an den FC Midtjylland gebunden und wird meist im zentralen Mittelfeld eingesetzt. Die Bayern planen Jensen mittelfristig für den Profikader ein.

FC Bayern

In der bayrischen Landeshauptstadt erhält Jensen zunächst einen Vertrag über drei Jahre. Tipsbladet umschreibt den Youngster als "eines der größten Talente im dänischen Fußball", das der FC Bayern schon seit zwei, drei Jahren beobachtet.

Verwendete Quellen: Tipsbladet/B.T.

FC Bayern: Hintergrund

Anzeige