FC Bayern :Georginio Wijnaldum: Berater bestätigt Interesse des FC Bayern

georginio wijnaldum 2020 10006
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Werbung

Im Podcast Here We Go bewies Humphry Nijman, dass sein Klient zahlreiche Angebote erhielt. "Es begann relativ früh, im Januar zeigte Inter Mailand Interesse. Kurz darauf rief mich der Sportdirektor von Juventus Turin an und signalisierte ebenfalls Interesse."

Und auch außerhalb Italiens war der Mittelfeldspieler heiß begehrt. "Etwa zur gleichen Zeit nahm PSG-Sportdirektor Leonardo erstmals Kontakt zu mir auf. Wir wussten zudem, dass Ronald Koeman Georginio gerne nach Barcelona holen wollte."

Hintergrund

Die Liste der potenziellen Arbeitgeber wurde also immer länger. "Und zu einem späteren Zeitpunkt zeigte dann auch Bayern München Interesse."

Der deutsche Rekordmeister verliert in diesem Sommer mit David Alaba einen wichtigen Spieler an Real Madrid. Zudem verlässt Javi Martinez den Rekordmeister. Georginio Wijnaldum, der zurzeit mit den Niederlanden um den EM-Titel spielt, wäre ein willkommener Ersatz an der Säbener Straße gewesen.

Video zum Thema