Landsmann von Sadio Mane auf Zettel des FC Bayern

05.07.2022 um 10:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
sadio mane
Foto: / Getty Images

Mit der Verpflichtung von Sadio Mane ist dem FC Bayern vor nicht allzu langer Zeit ein echter Coup gelungen. Der Serienmeister aus der Bundesliga hat nun offenbar ein junges Talent ausfindig gemacht, das ebenfalls aus dem Senegal stammt.

In Augenschein nehmen die Bayern Sky zufolge Samba Diallo von Dynamo Kiew. Erst im Sommer vergangenen Jahres war der 19-Jährige aus seiner Heimat in den Nachwuchs des ukrainischen Klubs gewechselt. Fünf Tore in acht Partien der UEFA Youth League zeugen von großem Talent.

Diallo verfügt über ein beinahe identisches Profil wie sein Landsmann Mane. Der ehemalige senegalesische Juniorennationalspieler ist wendig und dribbelstark im Spiel, auf der linken Außenbahn beheimatet, von wo es ihn oftmals mit hohem Tempo in die Mitte zieht.

Die Zusammenarbeit mit Dynamo Kiew ist langfristig bis Ende 2026 angelegt. Aufgrund des völkerrechtswidrigen Angriffkriegs Russlands gegen die Ukraine ist jedoch unklar, wann Diallo wieder regelmäßig Fußballspielen kann.

Verwendete Quellen: Sky