Robert Lewandowski: Bayern-Abschied mit Showeinlage

03.08.2022 um 21:51 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
robert lewandowski
Foto: /
VIDEO ZUM THEMA

Am Dienstagmorgen stattete Lewandowski der Säbener Straße einen letzten Besuch ab, um seine zurückgelassenen Wertgegenstände abzuholen. Auf Instagram konnten seine Follower den Abgang vom deutschen Rekordmeister mitverfolgen.

Besonders sehenswert ist ein Foto, das den Stürmer mit allen 24 (!) Titeln zeigt, die er mit dem FCB in den gemeinsamen Jahren gewonnen hatte. "Diese acht Jahre waren besonders und das vergisst man nicht", schrieb Lewy unter seinen Post. "Ich hatte eine tolle Zeit in München."

Etwas ungemütlich wurde es jedoch, als der Barça-Neuzugang an einigen Bayern-Fans vorbeikam. Die haben ihrerseits nämlich nicht vergessen, wie der Goalgetter in den letzten Wochen mit ihrem Herzensverein umgesprungen ist. "Hala Madrid", sangen einige erboste Anhänger in Richtung Lewandowski. Ein Bekenntnis zu Real Madrid, dem Erzfeind vom FC Barcelona.

Insgesamt verlief der Abschied trotz des verbalen Abtauschs zwischen Klub und Spieler recht friedlich. Trainer Julian Nagelsmann (35) herzte seinen ehemaligen Schützling beispielsweise noch einmal. Seine langjährigen Teamkollegen zeigten sich vor Lewandowskis Wechsel hingegen genervt von der Transfer-Saga. Einige von ihnen sollen deshalb nicht mehr mit dem Stürmer sprechen.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG