FC Bayern :Robert Lewandowski: Offerte flattert ein – Tausch mit Barça?

robert lewandowski 2020 01 011
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Wie SKY DEUTSCHLAND in Erfahrung gebracht haben will, gebe es "mehrere Topklubs in Europa", die konkretes Interesse an Robert Lewandowski zeigen und hinterlegt haben. "Es gab sogar schon eine offizielle Anfrage an den FC Bayern", so Reporter Max Bielefeld.

In der Chefetage soll besprochen worden sein, dass man sich mit dem Angebot nicht auseinandersetzen werde. Lewandowskis Arbeitspapier an der Säbener Straße ist noch bis 2023 gültig. Ohne Ausstiegsklausel.

Hintergrund

Lewandowski hatte jüngst Bereitschaft zu einer Vertragsverlängerung angedeutet. "Mein Vertrag beim FC Bayern läuft noch zwei Jahre, aber ich glaube, das kann man weiterdenken", sagte der Pole.

Auf dem Sommer-Transfermarkt suchen einige Top-Klubs einen neuen Mittelstürmer. Manchester City lässt Kun Agüero ablösefrei ziehen, der FC Barcelona sucht einen neuen Neuner.

SKY spekuliert über einen Tausch zwischen Bayern München und Barcelona. Antoine Griezmann, Ousmane Dembele und Philippe Coutinho werden als Kandidaten gehandelt. "Ein Problem würden allerdings die unterschiedlichen Gehälter ergeben", heißt es.

Video zum Thema