FC Bayern

"Wunderbarer Bursche": Corentin Tolisso erhält Rummenigge-Lob

25.01.2022 um 14:38 Uhr
corentin tolisso 2021 2
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Video zum Thema

"Ich mag ihn", erklärte der langjährige Vorstandsvorsitzende im BR über Tolisso. Der 27-Jährige sei ja auch nicht umsonst "französischer Nationalspieler und auch Weltmeister."

Tolisso war 2017 für die damalige Rekord-Ablösesumme von 41,5  Millionen Euro von Olympique Lyon an die Säbener Straße gewechselt. Bisher machte er 111 Spiele für den Rekordmeister. Ohne seine schwere Verletzung in der Saison 2018/2019 (Kreuzbandriss) ständen wohl deutlich mehr Partien in seiner Bayern-Bilanz.

Rummenigge stellt klar: "Coco ist ein guter Spieler, das muss man sagen. Vor seiner Verletzung, die ihn sehr zurückgeworfen hat, war er immer ein wichtiger Spieler für den FC Bayern."

FC Bayern

Auch abseits des Rasens hat sich Tolisso ins Herz des Ex-Managers gespielt. "Er ist charakterlich ein wunderbarer Bursche", schwärmt Rummenigge. Der Franzose zeige seine Qualtäten in der "Kombination als guter Charakter und guter Spieler."

Tolisso-Vertrag läuft am Saisonende aus

Ob Tolisso seine Klasse auch über den Sommer 2022 hinaus im Bayern-Trikot zeigen wird, bleibt abzuwarten. Sein Vertrag läuft Ende Juni nach fünf Jahren aus. Bisher riecht es nicht nach einer Verlängerung

Verwendete Quellen: BR

Corentin Tolisso: Hintergrund

Anzeige