Manchester United :Ferguson: "David-De-Gea-Kritiker sind Idioten"

alex ferguson pk
Foto: melis / Shutterstock.com
Werbung

Nachdem sein Schlussmann David De Gea zuletzt nach einem Fehler im Spitzenspiel gegen Tottenham kritisiert wurde, platzte Manchester Uniteds Teammanager der Kragen.

"Man muss sich die Meinungen von vielen Idioten anhören", sagte Ferguson über die Kritiker am spanischen Keeper. "Ich werde mich zu der Kritik nicht äußeren, denn sie ist unfair und nicht begründet."

De Gea habe bis auf 30 Sekunden eine fantastische Partie abgeliefert, verteidigte Ferguson den spanischen U21-Nationalkeeper, der seit 2011 bei den "Red Devils" unter Vertrag steht.

Hintergrund


Der Fehler sei "bedauerlich für den Jungen", aber dieser müsse damit umgehen können. "Wir werden ihm dabei helfen", so Ferguson.

Zudem betonte Ferguson die generelle Problematik bei der Kritik an Torhütern. "Ein Feldspieler macht vielleicht 20 Fehler während eines Spiels, aber ein Keeper hat nun einmal eine sehr entscheidende Position auf dem Platz", sagte Ferguson.