Fernandinho: Sieg gegen Bayern wäre mehr Wert als der Derby-Erfolg gegen United

01.10.2013 um 09:09 Uhr
von Fabian Biastoch
Redakteur
Fabian ist Experte in Sachen Premier League. Warum er den FC Liverpool liebt, beschreibt er in seinem Buch: "111 Gründe, den FC Liverpool zu lieben". Berichtetete bis 2020 für Fussballeuropa.com.
fernandinho
Foto: Igor Bulgarin / Shutterstock.com

"In der vergangenen Saison hat Bayern den besten Fußball gespielt und die Champions Legaue gewonnen. Wenn wir sie besiegen, findet es überall eine gewisse Beachtung", sagte Fernandinho laut dem "Telegraph", "der Sieg wäre viel mehr wert, als der Derbyerfolg über United. Daher wäre ein Sieg auch so wichtig für uns."

United sei "nur" der Lokalrivale, den man immer schlagen wolle, doch "das Spiel gegen Bayern ist anders. Sie sind die Besten."

Nach dem Auftaktsieg in Pilsen könnte ein Heimerfolg gegen den deutschen Rekordmeister schon viel bewegen bei den Citiziens. "In der Champions League musst du deine Heimspiele gewinnen. Je schneller man die neun Punkte hat, desto einfacher werden die Dinge. Und gegen Bayern wollen die drei Punkte."

Nachdem die Engländer in den vergangenen zwei Jahren jeweils nach der Gruppenphase den Heimweg antreten mussten, soll es diese Mal ganz woanders enden. "Wenn man sich das Gesamtbild anschaut, mit den Spielern, den Ambitionen und allem anderen", erklärt der Brasilianer, "dann wäre es nicht übertrieben, in dieser Saison vom Titel zu reden."