Fernando Llorente :Absage an Winter-Wechsel

fernando llorente 2
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Werbung

"Mir hat keiner gesagt, dass man unzufrieden mit mir ist und ich gehen soll", sagte der Spanier im spanischen Radio: "Die Berichte in den Zeitungen stimmen nicht".

Er habe das Vertrauen der Verantwortlichen und der sportlichen Leitung von Juventus Turin, versicherte der 28-Jährige zudem.

Es sei zwar nicht einfach gewesen, sich an die Spielweise und seine neue Mannschaft zu gewöhnen, doch Schritt für Schritt könne er die Vorgaben von Antonio Conte immer besser umsetzen.

Nach Startschwierigkeiten nach seinem Wechsel zu Juventus Turin machten schnell Gerüchte die Runde, dass Coach Antonio Conte mit Fernando Llorente unzufrieden sei und die Zeit des Spaniers bei den Bianconeri schon bald enden könnte.