Real Madrid :"Florentino Perez sollte Zinedine Zidane rausschmeißen"

zinedine zidane 2017 6
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Real Madrid läuft in der Champions League den Erwartungen hinterher. Gegen Inter Mailand konnte zwar  gewonnen werden, gegen Borussia Mönchengladbach (2:2) und Schachtar Donezk (2:3) blamierte sich der stolze Rekord-Champions-League-Sieger allerdings.

In der Primera Division gab es jüngst einen herben Rückschlag. 1:4 gingen die Königlichen beim FC Valencia unter. Die Kritik an Zinedine Zidane wird lauter. Gaucho-Legende Hugo Gatti fordert die Ablösung des Franzosen.

"Florentino muss ihn rausschmeißen, aber er wird ihn nicht rausschmeißen, weil er ein Freund von ihm ist. Es wäre allerdings Zeit für ihn zu gehen und beiseite zu treten", sagte der 50-fache argentinische Nationalkeeper gegenüber EL CHIRINGUITO DE JUGONES.

Gatti spielte in seiner Karriere vor allem für die Boca Juniors, nahm zudem mit der argentinischen Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft 1966 teil.