Real Madrid :Florentino Perez spricht über Real-Zukunft von Sergio Ramos

florentino perez 2020 sergio ramos
Foto: Mikolaj Barbanell / Shutterstock.com

In den Gesprächen zwischen Sergio Ramos und Real Madrid gibt es wohl noch einiges zu klären. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die mögliche Verlängerung seines 2021 auslaufenden Vertrags aber erst mal nach hinten verschoben.

Alle, die einen Abgang des Real-Urgesteins fürchten, kann Florentino Perez beruhigen. "Ramos wird sein ganzes Leben lang hier sein. Die Fans können sich entspannen. Er beeindruckt mich als Anführer", sagte der Vereinspräsident am Donnerstag.

Zuvor hatten die Blancos ihren 34. LaLiga-Titel mit dem 2:1-Heimsieg gegen den FC Villarreal klargemacht. Mit starken zehn Saisontoren hatte Ramos einen nicht unerheblichen Anteil an diesem Erfolg.

Hintergrund


"Sergio ist der Kapitän und mehr als nur ein Kapitän", schwärmte Perez. Seit seinem Wechsel 2005 nach Madrid absolvierte Ramos 649 Pflichtspiele im Real-Trikot und wurde in diesem Zeitraum unter anderem viermal Champions-League-Sieger.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!